Bann gebrochen: Die DJK holt den ersten „Dreier“

DJK Ammerthal1

Ammerthaler Bayernliga-Fußballer besiegen Don Bosco

Bamberg mit 2:1 (2:0) – Keeper Schumacher der Rückhalt

Bann gebrochen, erster Sieg ist unter Dach und Fach: Einen überaus hart erkämpften und am Ende auch glücklichen 2:1 (2:0)-Arbeitssieg hat der Fußball-Bayernligist DJK Ammerthal am Sonntagnachmittag vor 305 Zuschauern gegen eine ungemein selbstbewusst auftretende DJK Don Bosco Bamberg gelandet. Der bis dahin ungeschlagene Gegner hinterließ in allen Belangen einen bärenstarken Eindruck und hätte gemessen …

weiterlesen...

DJK will den kompletten Fehlstart unbedingt vermeiden

5585179

Ammerthal erwartet am Sonnag um 15 Uhr die DJK Don

Bosco Bamberg – Hartes Stück Arbeit wartet auf Holm-Elf

Mit einem Sieg auf heimischen Terrain am Sonntag (15 Uhr) gegen die DJK Don Bosco Bamberg hat das Team um Trainer Torsten Holm jetzt die Möglichkeit, einen kompletten Fehlstart in der Bayernliga Nord noch einigermaßen zu verhindern. Zwei überaus unglückliche Derby-Niederlagen gegen den FC Amberg (0:1) und der SpVgg SV …

weiterlesen...

DJK muss auch das zweite Derby abgeben

5585185

Ammerthal ist gegen die SpVgg SV Weiden die bessere

Mannschaft, kassiert aber dennoch eine 0:2-Niederlage

Toll gekämpft, zahlreiche Chancen herausgespielt und am Ende hieß es am Mittwochabend doch wieder für die DJK Ammerthal, mit einer 0:2 (0:0)-Niederlage auswärts gegen die SpVgg SV Weiden fertig zu werden. „Gegen Amberg war die Partie noch ausgeglichen, aber hier in Weiden waren wir klar die bessere Mannschaft. Nur wenn man solche Chancen nicht …

weiterlesen...

DJK möchte ihre Derby-Niederlage ausbügeln

DSC_1400

Ammerthal am Mittwoch um 19 Uhr bei der SpVgg SV

Weiden zu Gast – Köpfe der Holm-Elf müssen nach oben gehen

Nach der 0:1-Niederlage im Auftaktspiel gegen den FC Amberg wartet am Mittwoch bereits das nächste brisante Derby auf die DJK Ammerthal. Um 19 Uhr tritt die Elf von Trainer Torsten Holm bei der SpVgg SV Weiden an und wird versuchen, die Derby-Niederlage auszubügeln. Nachdem auch die Schwarz-Blauen ihr …

weiterlesen...

DJK verliert zum Auftakt das Derby vor einer Rekordkulisse

DSC_1348

Regionalliga-Absteiger FC Amberg setzt sich in Ammerthal mit

1:0 (0:0) durch – Knorr macht in der Nachspielzeit Siegtreffer

Mit der allerletzten Aktion des Spiels hat der Regionalliga-Absteiger FC Amberg am Donnerstagabend unter der Leitung von Drittliga-Schiedsrichter Steffen Brütting den 1:0 (0:0)-Sieg beim Bayernliga-Auftaktspiel beim Derby bei der DJK Ammerthal vor einer Rekordkulisse von 2150 Zuschauern perfekt gemacht. Der Derby-Erfolg für die Elf von Trainer Günter Brandl geht über die …

weiterlesen...

Ein Kracher zum Auftakt, mit dem niemand gerechnet hat

DJK - FCA 122 a

DJK Ammerthal erwartet zur Saisoneröffnung am Donnerstag

um 18.30 Uhr Amberg – Beide Teams plagen personelle Sorgen

Das offizielle Eröffnungsspiel in der Bayernliga Nord steigt am Donnerstag ab 18.30 Uhr auf dem neu gestalteten Sportgelände der DJK Ammerthal, zu Gast ist dabei der Lokalrivale FC Amberg. Eine Ehre für den Verein und dessen Verantwortlichen, von Bayernliga-Spielleiter Thomas Unger den Zuschlag für diesen Event erhalten zu haben. Unger wird ab …

weiterlesen...